Die Experten für Führungs-, Vertriebs- und
Fachkräfte in der IT und in Hightech Branchen

IT Consultant Gesundheitswesen mit Karriereperspektive bei wachstumsorientierten attraktivem IT Dienstleistungsunternehmen (m/w) (m/w) (Ref. Nr. 00920)

Consultant mit Schwerpunkt Geschäftsprozesse im Gesundheitswesen oder Einführung iskv_21c oder SAP oscare (m/w)

Stellenbeschreibung

Gesucht wird der fachlich und technologisch fundierte Consultant (m/w) Schwerpunkt

  • Geschäftsprozesse im Gesundheitswesen oder
  • Einführung iskv_21c oder SAP oscare

mit mehrjähriger Erfahrung in der im Bereich gesetzliche Krankenversicherungen

Sie haben ein ausserordentlich gut entwickeltes Verständnis für Geschäftsprozesse in der "IT-Welt" der gesetzlichen Krankenversicherungen und sind in der Lage Prozesse zu analysieren und Ansätze für Verbesserungspotentiale für den Kunden abzuleiten.

Ihre Aufgaben sind je nach persönlichem Schwerpunkt:

  • Analyse und Design von komplexen betrieblichen Anwendungen
  • Machbarkeitsstudien und Systemauswahlentscheidungen
  • Einführung der nächsten Generation einer modernen GKV Standard Software auf Basis der Lösungen iskv_21c oder SAP oscare ®
  • Beratung mit den Schwerpunkten Prozesse und Organisation sowie deren Optimierung unter betriebswirtschaftlichen Aspekten bei unseren Kunden im Gesundheitswesen
  • Methodische Beratung zu den Aufgabenstellungen einer Krankenkasse in den Bereichen Organisation, Prozesse und den unterschiedlichen Fachthemen (Meldungen, Beiträge, Leistungen, Zahlungsverkehr, Statistiken etc.)
  • Optimierung eigeführten Lösungen und Organisationsformen unter betriebswirtschaftlichen und fachlichen Aspekten
  • Fachliche Analyse und Konzeption von kundenindividuellen Lösungen
  • Übernahme von Teilprojektleitung oder Projektleitungsverantwortung
  • Direkter Kundenkontakt und Schnittstellenfunktion bei Fachabteilungen und IT
  • Unterstützung bei Akquisitions- und Pre-Sales-Tätigkeiten

Arbeitgeber

Unser Auftraggeber ist ein seit Jahren mehrfach ausgezeichneter Arbeitgeber und erfolgreicher IT - Dienstleister im deutschsprachigen Raum mit über 2500 Mitarbeitern an 18 Standorten. Die dynamische Unternehmensgeschichte ist geprägt von solidem und kontinuierlichem Mitarbeiter- und Umsatz- Wachstum in einer kollegialen kommunikativen Unternehmenskultur.

Die Dienstleistungen umfassen individuelle Softwareentwicklung mit modernen Technologien und IT-Beratungsleistungen (Consulting) für Kunden verschiedener Branchen. Dabei werden alle Phasen von der Konzeption übder die Softwareentwicklung bis zum Betrieb von Software in der Beratung abgedeckt. Zielsetzung ist die Optimierung von Kerngeschäftsprozessen und IT Serviceprozessen der Kunden durch Beratung und den Einsatz von Individual - Software.

Zu den Kunden gehören u.a. große DAX-Unternehmen

Ausbildung

Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, medizinische Informatik oder vergleichbare Qualifikation oder alternativ Ausbildung Sozialversicherungsfachangestellten mit Nachweis entsprechender Weiterqualifikationen

Kenntnisse

  • Wünschenswert sind Kenntnisse in IS KV Basis, iskv_21c, SAP oscare ® oder einer anderen GKV Lösung
  • Organisatorische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse aus mindestens einem der folgenden Bereiche: GKV, PKV, eGK, KV, Leistungserbringer, Pharmaindustrie, Medizinische Diagnostik, Gremien, Verbänden etc.
  • Basiskenntnisse in relevanten IT Technologien und Produkten des Gesundheitswesens
  • Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten und Überzeugungskraft, auch in englischer Sprache
  • Kunden- und marktorientiertes Denken und Handeln
  • Reisebereitschaft innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Erfahrungen mit Methoden der Prozessmodellierung und –optimierung
  • Organisatorische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse aus mindestens einem der folgenden Bereiche: GKV, PKV, eGK, KV, Leistungserbringer, Pharmaindustrie, Medizinische Diagnostik, Gremien, Verbänden etc.
  • Grundkenntnisse SGB V sind wünschenswert
  • Kenntnisse in relevanten IT Technologien und Produkten des Gesundheitswesens
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten und Überzeugungskraft, auch in englischer Sprache
  • Kunden- und marktorientiertes Denken und Handeln
  • Wünschenswert sind bestehende Kundenkontakte aus der Branche Gesundheitswesen
  • Reisebereitschaft innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz

Erfahrungen

Mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung und Erfahrungen in den Kernprozessen einer GKV und entsprechende Kenntnisse im SGB V

Erfahrungen in den Methoden der Prozessanalyse und -modellierung und Lösungskonzeption

Standort

Hamburg, Berlin, Köln, Dortmund, Frankfurt, Stuttgart, München

Kurzbewerbung

Sie haben Interesse an dieser Stelle, dann geben Sie bitte Ihren Namen sowie Ihre Mail-Adresse und/oder Telefonnummer ein, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.