Die Experten für Führungs-, Vertriebs- und
Fachkräfte in der IT und in Hightech Branchen

(Senior)-Consultant WWS für internationale, hoch spezialisierte Lösung im Bereich ERP bei langjährig erfolgreichem Softwareunternehmen (m/w/d) (Ref. Nr. 01382)

Als (Senior-) Consultant Warenwirtschaftssysteme (WWS) (m/w) sind Sie (mit)-verantwortlich für die strategische Ausrichtung von Enterprise Resource Planning (ERP) und Supply Chain Management in Richtung Industrie 4.0. Es erwarten Sie modernste Software-Technologien und langfristige Perspektiven.

Wir wissen genau was unsere Auftraggeber suchen – dadurch können wir Ihnen Türen öffnen! Wir beraten Sie objektiv, gehen auf Ihr Profil und Ihre Vorstellungen individuell ein, erarbeiten mit Ihnen optimale Bewerbungsunterlagen und coachen Sie durch den gesamten Bewerbungsprozess.

Stellenbeschreibung

Für unseren Auftraggeber, ein Software- und Beratungshaus für hochspezialisierte ERP Branchenlösungen für die Kabelindustrie, suchen wir einen (Senior-) Consultant (m/w) Warenwirtschaftssyteme (WWS). Schwerpunkt ist die operative u. strategische Ausrichtung von ERP und Supply Chain Management--> Industrie 4.0.

Als (Senior-) Consultant Warenwirtschaftssystem (WWS) wirken Sie als Berater bei der Anforderungsanalyse aktiv mit und bringen Ihr Know-How bei der Lösungsgestaltung für zukünftige WWS-Landschaften ein. In der Folge realisieren Sie als Projektleiter Kundenprojekte im internationalen Umfeld. Die Position ist sehr vielseitig, da die Aufgaben eines Consultants fließend übergehen in die eines Projektleiters. Außerdem geht es um stetig neue und innovative Anforderungen in internationalen Kundenprojekten.

Zuerst werden Sie in einer intensiven Einarbeitungsphase mit den Besonderheiten der Kabelfertigungsindustrie vertraut gemacht und umfassend in den eigenen ERP Softwarelösungen eingewiesen und geschult.

Der Schwerpunkt in dieser Position liegt im Bereich WWS. Daher müssen Sie Erfahrungen aus den Prozessen der Supply Chain idealerweise in der Fertigungsindustrie mitbringen und entsprechende ERP und WWS Lösungen grundsätzlich kennen.

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Anforderungsmanagement und Prozessberatung bei Kunden
  • Leitung von Workshops
  • Erstellung von Sollkonzepten und Gapanalysen
  • Leitung von Projekten im WWS Bereich bei internationalen Kunden
  • Erstellen von Konzepten zur Gestaltung optimaler Geschäftsprozesse und Abbildung in der spezifischen Branchensoftware
  • Ständige Erweiterung, Anpassung und Verbesserung der Branchenlösungen in Zusammenarbeit mit dem Entwicklerteam
  • Schulung und Dokumentation

Neben sehr guten Arbeitsbedingungen erhalten Sie große Freiräume für Kreativität und Eigenverantwortung und arbeiten mit den neusten Software-Technologien.

Obwohl es sich um die Realisierung von Kundenprojekten handelt, werden viele Arbeiten im Office verrichtet. In den internationalen Projekten wird häufig auch Videokonferenz für die Projekt- und Abstimmungsarbeit mit den Kunden eingesetzt. Deshalb liegt das Reiseaufkommen bei moderaten ca. 25% Ihrer Arbeitszeit. Die Reisen finden meistens per Flugzeug statt.

Ihr Dienstsitz ist im Einzugsgebiet von Karlsruhe.

Arbeitgeber

Unser Auftraggeber ist ein international tätiges Software- und Beratungshaus im Bereich ERP (Enterprise Resource Planning) und MES (Manufacturing Execution System). Mit Hilfe von modernster Softwaretechnologie und fundierten Prozesskenntnissen werden individuelle Lösungen für spezielle Branchen realisiert, die genau auf die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Kunden zugeschnitten sind. Hochqualifizierte Beratungsleistungen überzeugen neben der maßgeschneiderten Software. Das Unternehmen befindet sich auf kontinuierlichem Wachstumskurs und sucht daher einen Senior Consultant mit langfristigen Perspektiven. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Projekte im internationalen Umfeld, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und große Freiräume für Kreativität und Eigenverantwortung.

Ausbildung

Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, Informatik, Wirtschaftsinformatik bzw. vergleichbare Ausbildung mit Praxiserfahrung

Kenntnisse

  • Gute Kenntnisse im ERP und WWS Bereich der Fertigung
  • Erfahrung in der Einführung von IT-Systemen in den Bereichen ERP, Warenwirtschaft, Supply Chain Management, Lagerwirtschaft und Logistik
  • Kenntnisse in der Web- und Browsertechnologie sind wünschenswert, da die heutigen Lösungen bereits durchweg mit Web-Technologie realisiert sind
  • Sie haben Basis-Programmierkennnisse bzw. grundsätzliches Verständnis für Programmiersprachen wie JAVA, PHP, .NET in einer webbasierten Infrastruktur
  • Grundsätze und Zielsetzungen von „Industrie 4.0“ sollten Ihnen bekannt sein
  • Kommunikationsstärke und ein Gespür für unterschiedliche Gesprächspartner im Produktionsumfeld zählen zu Ihren Stärken
  • Systematische, zielorientierte, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Übernahme von Verantwortung und selbstverantwortlicher Umgang mit hohem Freiraum
  • Gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Erfahrungen

  • Sie haben mehrere Jahre Berufserfahrung in Fertigungsprozessen
  • Erfahrungen aus den Prozessen der Supply Chain
  • Erfahrungen im Consulting und Projektmanagement sind von Vorteil
  • Ideal wären Erfahrung mit den Geschäftsprozessen und Produktionsabläufen der Kabel- und Drahtindustrie oder sonstiger stark variantenreicher Produktion

Standort

Raum Karlsruhe

Kurzbewerbung

Sie haben Interesse an dieser Stelle, dann geben Sie bitte Ihren Namen sowie Ihre Mail-Adresse und/oder Telefonnummer ein, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.